Gratis Wohnungsräumung Wien

Für die Räumung des Hauses oder der Wohnung gibt es zwei Möglichkeiten: Räumen Sie die Wohnung selbst oder beauftragen Sie eine professionelle Räumungsfirma. Welche der beste Weg ist, hängt hauptsächlich davon ab, wie viel Zeit Sie für die Räumung der Wohnung haben.

Unsere Wohnungsräumung Wien Spezialisten sind sehr erfahren und bestens ausgebildet und kümmern sich von A bis Z um alles. Wir organisieren, planen, räumen und übernehmen Ihre Wohnungsräumung in Wien fachgerecht, umweltschonend und sauber. Mit uns haben Sie einen kompetenten Partner für die Wohnungsräumung in Wien

Gratis-Wohnungsräumung-Wien

Was passiert, wenn bei der Gratis Wohnungsräumung Wien ein Schaden entsteht?

Als zuverlässige Räumungsfirma Wien sind wir selbstverständlich versichert und für alle Schäden verantwortlich, die durch die Räumung entstehen können. Sie können sich auf uns verlassen Kundenzufriedenheit ist garantiert. Unsere Mitarbeiter arbeiten sorgfältig und organisiert. Ihr Hab und Gut ist bei uns in sicheren Händen.

Wann kommt es zu einer Wohnungsräumung?

Die Räumung ist der letzte Schritt einer Räumungsaktion. Nur wenn der Mieter trotz Räumungsbewilligung des Vermieters nicht aus seiner Wohnung auszieht, kommt es zu einer Wohnungsräumung.

Gratis-Wohnungsräumung-Wien

Was passiert mit Mieter bei Wohnungsräumung?

Sobald das Gericht die Vollstreckung genehmigt hat, liegt es im Ermessen des Eigentümers. Auch wenn der Mieter alle Schulden begleicht, kann der Vermieter die Wohnung aufgeben. 

Wird ein Räumungstermin festgelegt, kann der Mieter einen Aufschub beantragen und damit die Zwangsvollstreckung hinauszögern.

Was tun nach Wohnungsräumung?

Bei einer klassischen Räumung lagert der Gerichtsvollzieher mit Hilfe eines Transportunternehmens die Möbel und andere Dinge des Mieters in geeigneten Lagerräumen ein. Es kann auch den offensichtlichen Müll zerstören. Dann hat der Mieter auch noch einen Monat Zeit, sein Hab und Gut gegen Geld eintauschen.

Gratis-Wohnungsräumung-Wien
Demontage einer Geschirrspülmaschine

Wie viel kostet eine Gratis Wohnungsräumung?

Die Preise richten sich nach der Quadratmeterzahl der Wohnung, der Art der Gegenstände und der Verfügbarkeit der Räumlichkeiten. Für ein Haus (150 Quadratmeter) kann man grob gesagt zwischen 3.000 und 5.000 Euro veranschlagen, für eine Wohnung (50 Quadratmeter) zwischen 1.200 und 3.000 Euro.

Für exakte und zuverlässige Räumungskosten empfehlen wir als professionelle und seriöse Räumungsfirma eine kostenlose und unverbindliche vor Ort Besichtigung zu vereinbaren. Rufen Sie einfach an!

In jedem Fall raten wir als erfahrenes Unternehmen unseren Kunden, vor der ersten Besichtigung keine Gegenstände in der Wohnung wegzuschmeißen. Viele Projekte sind uns wichtig, um die Räumungskosten zu entwerten und zu reduzieren. Aufgrund von Wertberichtigungen können Wohnungen in Wien komplett gratis geräumt werden. Ist der Wert der von Ihnen verwendeten Ware höher als unsere Kosten, zahlen wir Ihnen gerne eine Bar Überweisung aus. Also nichts wegwerfen! Unser professionelles Team trennt zunächst das Nutzlose vom Nutzbaren. Gegebenenfalls unterscheiden wir zwischen zwei Kategorien.

Gebrauchtwaren und Antiquitäten, wie z. B. Schmuck, Gold, Silber, Bronze und Figuren, Kronleuchter, Keramik und Porzellan, Teppiche, Sammlerstücke, Postkarten, Medaillen, Briefmarken, Münzen etc. werden von uns verrechnet, was zu günstigen Preisen oder zu Gratis Räumung führt.