Zwangsentrümpelung Wien

Die Zwangsentrümpelung Wien, genannt auch Räumungsvollstreckung oder Herausgabevollstreckung, ist eine Maßnahme der Zwangsvollstreckung, um die Räumung und Herausgabe einer unbeweglichen Sache, zum Beispiel eine Wohnung, zu erwirken. 

Sie stellt die zwangsweise Durchsetzung einer Räumungs- und Herausgabeverpflichtung mit den Machtmitteln des Staates dar.

Zwangsentrümpelung Wien

Diese Verpflichtungen können sich etwa aus der wirksamen Beendigung eines Mietverhältnisses, etwa durch Kündigung oder Vergleich, ergeben. Nach dem gerichtlichen Urteil können Entrümpelungsfirmen diese Art von Räumungen problemlos durchführen.

Zwangsentrümpelung von A bis Z

Um eine Zwangsräumung durchführen zu können, muss ein gerichtliches Urteil vorliegen. Zum Beispiel nach der Beendung eines Mietverhältnisses sollte ein Mieter die Wohnung innerhalb der Kündigungsfrist räumen. Falls diese es nicht Termingerecht räumt, kann man dies gerichtlich klären lassen. 

Erst nachdem alle rechtlichen Formalitäten erledigt sind, können Sie uns für eine Zwangsentrümpelung beauftragen. Diese Räumung führen wir dann wie gewohnt, im Sinne einer klassischen Wohnungsräumung durch. 

Dabei werden wir den Wohnraum bis aufs letzte Detail vom Hausrat befreien. Falls es gerichtlich nicht anders vorgeschrieben ist, werden wir die gesamten Gegenstände in unserem Lager für die Abholung von den früheren Mietern lagern.

Wie geht eine Zwangsentrümpelung ab?

Zwangsentrümpelung Wien

Wir bieten in Wien und in der Umgebung seit mehreren Jahren verschiedene Arten von Räumungen an. Auch für eine Zwangsentrümpelung sind wir die besten Ansprechpartner. Wir kennen uns mit dieser Arbeit bestens aus und können dies für Sie sehr zügig erledigen. Mietnomaden sind meistens eine sehr schwere Last für die Eigentümer. 

Doch wir können dieses Problem bestens lösen. Nach der Beauftragung können wir einen speziellen Arbeitsplan erstellen und somit eine detaillierte und effektive Räumung durchführen. Wir sind ebenfalls für den gesamten Abtransport der Gegenstände zuständig.

Wie viel kostet eine Zwangsentrümpelung?

Unsere Entrümpelungskosten sind immer unterschiedlich. Je nach Größe der Wohnung und die Menge und Art des Hausrats kann sich der Preis ändern. Diverse Faktoren spielen dabei eine sehr wichtige Rolle. 

Aus Erfahrung können wir sagen, dass man für eine drei Zimmer Wohnung ca. mit 2.000, – bis 3.000, – Euro rechnen muss. Um eine genaue Kostenermittlung zu machen, müssen unsere Mitarbeiter die Wohnung besichtigen. Rufen Sie uns dafür umgehend an und vereinbaren Sie einen kostenlosen Termin.

Wer trägt die Kosten bei einer Zwangsentrümpelung?

Falls im gerichtlichen Urteil nichts bekannt ist, muss der Auftraggeber für die Räumungskosten aufkommen. Dies können Sie später in einem anderen Verfahren von dem Mieter anfordern. 

Wir empfehlen Ihnen sich von einem Rechtsanwalt darüber beraten zu lassen. In der Regel können Sie die gesamten Räumungskosten steuerlich geltend machen. Einige Steuerberater und Finanzbehörden können Sie darüber informieren. Außerdem können Sie sämtlichen auf unsere Homepage erfahren.

Wie lange kann sich eine Zwangsentrümpelung hinziehen?

In der Regel können unsere Experten eine Wohnungsräumung für eine drei Zimmer Wohnung mit normaler Haushalt innerhalb einem Arbeitstag erledigen. Doch dies können wir im Voraus nicht versprechen, da wir nicht wissen, was auf uns zukommen wird. 

Falls Sie eine detaillierte Reinigung der Wohnung wünschen, sollten Sie lieber mit zwei bis drei Tage rechnen. Nach der Erstbesichtigung können wir Ihnen eine ungefähre Dauer für die Zwangsentrümpelung nennen.

Zwangsentrümpelung Wien
Zwangsentrümpelung Wien

Wie lange dauert eine Zwangsentrümpelung bei fristloser Kündigung?

Die Zeiten für die Räumung ändern sich bei fristloser Kündigung nicht. Doch wie lange der Mieter für die gesamte Räumung benötigt, können wir nicht einschätzen. 

Auch der Mieter kann uns für diese Arbeit beauftragen, um die Räumung schnell und effektiv durchzuführen. Diese Angelegenheiten sollten Sie mit Ihrem Mieter unbedingt klären.

Kann man eine Zwangsräumung noch abwehren?

Eine Zwangsräumung ist eine gerichtliche Sache. Daher können wir als Entrümpelungsfirma Wien darüber keine versprechen machen. In der Regel wäre eine Abwehrung einer Zwangsräumung noch möglich. 

Auch dies sollte aber mit einem Rechtsanwalt im Mietrecht besprochen werden. Für weitere Fragen können Sie uns täglich, rund um die Uhr telefonisch oder per E-Mail erreichen.